Ökologie & Landbau 03 - 2016
Umstellung

Bandnummer: 179
Erscheinungstermin: 04.07.2016

Viele denken darüber nach, immer mehr wollen es: umstellen auf ökologischen Landbau. Die Zeit ist reif und Nachfrage gibt’s mehr als genug. Diese muss dringend aus heimischer Produktion bedient werden. Mittlerweile sind fast 13 Prozent der deutschen Landwirte am Ökolandbau interessiert, also rund 25 Prozent mehr als in den Vorjahren.

Dass sich derzeit generell mehr Betriebe mit dem Thema Umstellung auseinandersetzen, liegt aber sicher nicht nur an der steigenden Nachfrage, sondern auch an den relativ konstanten Preisen. Sie liegen für Ökoprodukte seit langem auf hohem Niveau, während jene für konventionelle Erzeugnisse immer wieder ungebremste Talfahrten hinlegen.

Inhaltsverzeichnis & Leseprobe  

Umstellung beginnt im Kopf (Schwerpunkt Umstellung)
von

Mit Betriebs-Checks die Hürde Bio nehmen (Schwerpunkt Umstellung)
von

Umstellung als unternehmerische Entscheidung (Schwerpunkt Umstellung)
von

Rückumstellung – (k)ein Thema? (Schwerpunkt Umstellung)
von

"Überzeugt, das Richtige zu tun" (Schwerpunkt Umstellung)
von

Gesucht: eine kohärente Politik! (Schwerpunkt Umstellung)
von

Infos von Bauern für Bauern (Schwerpunkt Umstellung)
von

"Wir wollen Sprachrohr in die Politik sein" (Schwerpunkt Umstellung)
von

SÖL-Grafik: Schere geht weiter auseinander (Schwerpunkt Umstellung)

Fruchtbarkeit von Bio-Böden nimmt ab (Rubrik Grund & Boden)
von

Öko-Feldtage: Premiere in Deutschland (Rubrik Pflanzenbau & Tierhaltung)
von

Gegensätz auflösen (Rubrik Pflanzenbau & Tierhaltung)
von

Ein dritter Weg für die Landwirtschaft? (Rubrik Pflanzenbau & Tierhaltung)
von

Eiweißreduziertes Futter funktioniert (Rubrik Pflanzenbau & Tierhaltung)
von

Plädoyer für eine integrierte Umweltpolitik (Rubrik Politik & Gesellschaft)
von

Leguminosen in neuem Licht (Rubrik Natur & Umwelt)
von

"Netzwerke sind wertvoll" (Rubrik Forschung & Bildung)
von

Umstellung auf Passion (Rubrik Grüner Nachwuchs)
von

Biolandbau Boden Landwirtschaft Ökosysteme Produktion
Erhältlich als
zum Download bereit

Zuletzt erschienene Ausgaben 

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Keine Versandkosten ab 35 Euro Bestellwert
(bei Lieferung innerhalb Deutschlands,
ausgenommen Zeitschriftenabos).

Für Kund*innen aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.