(Hrsg.), (Hrsg.)
Erfolgsfaktor Energieeffizienz - Investitionen, die sich lohnen

Wie Unternehmen und öffentliche Einrichtungen Energie und Kosten einsparen können

ISBN: 978-3-86581-267-4
Hardcover, 272 Seiten
Erscheinungstermin: 07.06.2011

Die vielfach geforderte Energiewende erfordert nicht nur eine intensivere Nutzung der erneuerbaren Energien. Sie ist nur zu erreichen, wenn auch der Energieverbrauch deutlich sinkt und endlich alle schon heute möglichen Energieeffizienz-Maßnahmen umfassend realisiert werden.

Unternehmen, öffentliche Einrichtungen sowie private Haushalte können bereits heute problemlos wesentlich effizienter und sparsamer mit Energie umgehen. Dabei sinken zugleich ihre CO2-Emissionen und die Kosten drastisch. Wie das möglich ist, zeigt das vorliegende Buch anhand zahlreicher Praxisbeispiele. Auch auf die Frage, wie die Maßnahmen finanziert werden können, gibt es eine Antwort: Mit dem »Zukunftsfonds«, einem innovativen Konzept, das Energieeffizienzmaßnahmen und Projekte im Bereich erneuerbarer Energien finanziert und sich vollständig aus den erzielten Einsparungen und Einnahmen speist. Davon profitieren nicht nur Investoren und Mittelempfänger - es ergeben sich auch gesamtwirtschaftliche Vorteile für den Arbeitsmarkt, die konjunkturelle Entwicklung und die Haushalte der öffentlichen Hand: Dies ist der Beginn eines grünen Wirtschaftswunders. mehr anzeigen  

CSR Energie sparen Energieeffizienz Erneuerbare Energien Klimaschutz Unternehmen Wirtschaft Wirtschaftspolitik
Erhältlich als
sofort lieferbar
zum Download bereit

Maximilian Gege ist als Experte für Finanzen und Controlling sowie als Umweltmanager jahrelang in der Wirtschaft tätig. Er ist Mitgründer und geschäftsführender Vorstand des 1984 gegründeten B.A.U.M. e. V., der größten Umweltinitiative ...

mehr Informationen  

Die Autorin Marilyn Heib studierte in Saarbrücken Maschinenbau mit dem Studienschwerpunkt: regenerative und rationelle Energietechnik. Damit spezialisierte sie sich bereits im Studium auf erneuerbare Energie und Energieeffizienz. Im Jahre ...

mehr Informationen  

Beiträge zum ThemaAlle anzeigen  

Bild zu Warum die Einfuhr von Soja aus Brasilien gestoppt werden muss
Regenwald

Es sieht nicht gut aus für den Urwald in Brasilien. Der Grund: Eine Landwirtschaft, die auf Ausbeutung des Landes beruht. Ein Experte für das Thema beantwortet die wichtigsten Fragen.   

Bild zu Wie Fleisch und Gemüse aus dem Labor die Welt retten könnte
Zelluläre Landwirtschaft

Wie lässt sich die Menschheit ernähren, ohne durch die industrielle Landwirtschaft den Klimawandel und das Artensterben zu befeuern? Oliver Stengel fordert nicht weniger als eine Revolution.   

Bild zu Postwachstumsökonomie: 13 Buchtipps zu Degrowth, Suffizienz und mehr
Empfehlungen

Wie können wir jenseits von Wachtumszwang eine nachhaltige und gerechte Gesellschaft gestalten? Unsere Top-Titel zum Thema Postwachstum liefern Antworten.   

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Keine Versandkosten ab 35 Euro Bestellwert
(bei Lieferung innerhalb Deutschlands,
ausgenommen Zeitschriftenabos).

Für Kund*innen aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.