Klimawandel – Bewusstseinswandel

Eine Einladung

ISBN: 978-3-96238-316-9
Softcover, 352 Seiten
Erscheinungstermin: 02.09.2021

»Stefanie Spessart-Evers ist mit diesem wahrhaft grundlegenden Buch ein großer Wurf gelungen. Sehr viel Wissen wird hier profund zusammenfügt und komprimiert, Querverbindungen werden aufzeigt. Das ganze Anliegen mündet in praktische Lebensübungen und zeigt Wege der Ermutigung.«
Prof. Dr. Claus Eurich, Philosoph, Publizist, Kontemplationslehrer, Prof. für Kommunikation und Ethik (i.R.)

Neben all den bekannten und unbekannten Herausforderungen enthält der Klimawandel auch Chancen. Stefanie Spessart-Evers möchte die Bereitschaft in uns wecken, diese Chancen zu sehen und zu ergreifen. Hierzu möchte sie uns ermutigen und auf dem »Weg der Chancen« begleiten. Ausgestattet mit »innerer Wegzehrung«, die Kraft gibt und die Liebe zum Leben bestärken kann, ist es eher möglich, sich dem anspruchsvollen Terrain der Klimafakten zu nähern - um anschließend zu fragen, was wir wirklich brauchen, um authentisch leben zu können.

Nicht zuletzt geht es um die Bereitschaft, das Schwierige produktiv zu wenden und sich proaktiv auf die Zukunft auszurichten. Wir alle wünschen uns ein lebendiges Spektrum an Erfahrungen, Initiativen und Modellen, die Kreativität und Selbstwirksamkeit befördern, Gemeinschaft erzeugen und Sinn im eigenen Tun vermitteln. Wir müssen uns nur für den Aufbruch entscheiden.
mehr anzeigen  

achtsamer Umgang mit der Natur Achtsamkeit Coaching nachhaltige Entwicklung nachhaltige Lebensstile Nachhaltigkeitskommunikation Persönlichkeitsentwicklung Psychologie
Erhältlich als
sofort lieferbar
zum Download bereit

Stefanie Spessart-Evers (geboren 1947) ist Psychologin, Soziologin und analytische Psychotherapeutin. Sie engagierte sich früh für den Ansatz der Tiefenökologie: Leben ehren, Verletzungen heilen, verbunden handeln aus Liebe zum Leben. ...

mehr Informationen  

»Das Buch versteht sich als "Einladung" zum Nachdenken, zum Dazulernen, zum Selbst-wirksam werden.«
Dr. Diemut Schnetz

»Stefanie Spessart-Evers behält den Blick für das Ganze, schaut hinter die Dinge ohne zu analysieren. Ihre direkte Ansprache überzeugt, dass jeder Einzelne von uns wichtig ist und wirksam sein kann.«
Sabine Rieckhoff

Beiträge zum ThemaAlle anzeigen  

Bild zu Chemische Produktion: Wege aus der Sackgasse der Linearität
Kreislaufwirtschaft

In der Chemiebranche macht sich mittlerweile die Erkenntnis breit, dass sie zukünftig geschlossene Stoffkreisläufe brauchen wird, wenn sie weiter Gewinne machen will.   

Bild zu Open Access: Unsere 10 meistgelesenen E-Books
Download-Tipps

Von Klimakommunikation bis Postwachstum: Diese Open-Access-Bücher können Sie kostenlos herunterladen und direkt lesen.   

Bild zu Wir trauern um Karlheinz A. Geißler
In eigener Sache

Der bekannte und eloquente Zeitforscher starb am 9. November 2022 im Alter von 78 Jahren.   

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Keine Versandkosten ab 35 Euro Bestellwert
(bei Lieferung innerhalb Deutschlands,
ausgenommen Zeitschriftenabos).

Für Kund*innen aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.

Rabatt- und Gutscheincodes können im nachfolgenden Schritt eingegeben werden.