Nachhaltiges Design

Herkunft, Zukunft, Perspektiven

ISBN: 978-3-96238-363-3
Softcover, 256 Seiten
Erscheinungstermin: 02.06.2022

Design ist eine expandierende und lebendige Disziplin. Zugleich ist Design vielfach verstrickt in ökologische, ökonomische und soziokulturelle Probleme. Je drängender diese werden, desto relevanter ist ein Design, das Nachhaltigkeit von Grund auf mitdenkt - nicht als wohlklingendes Heilsversprechen, sondern als rationaler Bezugspunkt im Designprozess. Dieses Buch beleuchtet die Herkunft und die Zukunft des Nachhaltigen Designs aus verschiedenen Perspektiven. Es zeichnet Entwicklungslinien aus der Aufklärung und der Industrialisierung nach, die bis heute im Spannungsfeld von Nachhaltigkeit  und Design wirken. Und es macht die sozialen und kulturellen, die ethischen und ästhetischen, die ökonomischen und ökologischen Dimensionen des Nachhaltigen Designs sichtbar. Denn ohne Nachhaltigkeit ist Zukunft nicht möglich, und ohne Design ist Zukunft nicht gestaltbar. mehr anzeigen  

Design Produktdesign Zukunft
Erhältlich als
sofort lieferbar
zum Download bereit

Der Kulturwissenschaftler Bernd Draser lehrt seit 2004 im Bereich Nachhaltiges Design an der ecosign/ Akademie für Gestaltung und anderen Hochschulen. Er war federführend an der Entwicklung der Studiengänge »Nachhaltiges Design« (B. A.

mehr Informationen  

Elmar Sander lehrt seit 2008 Nachhaltiges Kommunikationsdesign an der ecosign/Akademie für Gestaltung sowie an weiteren Hochschulen. Er war federführend an der Entwicklung der Studiengänge »Nachhaltiges Design« (B. A. und M. A.) beteiligt.

mehr Informationen  

Beiträge zum ThemaAlle anzeigen  

Bild zu Nachhaltigkeit im Unterricht: Projekte, Pädagogik und Hintergründe
Lektüreliste

Ob Grundschule oder Sekundarstufe - das Thema Nachhaltigkeit gewinnt überall an Bedeutung. Unsere Lektüreliste bietet passend dazu unsere Buchempfehlungen für Lehrer*innen.   

Bild zu Der neue Bericht an den Club of Rome – ein Survivalguide für unseren Planeten
Pressekonferenz zu »Earth for All«

Sehen Sie die offizielle Vorstellung von »Earth for All« in der Bundespressekonferenz mit Jørgen Randers, Johan Rockström, Sandrine Dixson-Declève und Per Espen Stoknes.   

Bild zu Eine Erde, wie wir sie nicht kennen (wollen)
»3 Grad mehr«

Wie sieht eine Welt mit 3 Grad globaler Erwärmung aus? Was bedeutet das konkret für Klima und Wetter? Klimaforscher Stefan Rahmstorf schildert die drohenden Folgen.   

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Keine Versandkosten ab 35 Euro Bestellwert
(bei Lieferung innerhalb Deutschlands,
ausgenommen Zeitschriftenabos).

Für Kund*innen aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.