Slow Food Magazin 04 - 2020
Dossier: Obst ganz slow

Mais - Traditionelle Sorten und Rezepte

Erscheinungstermin: 28.07.2020

Obst ganz slow: Wenn Genuss und Naturschutz sich verbinden.

Gala, Elstar, Granny Smith – die Apfelsorten kennt jeder aus dem Supermarkt. Ganzjährig liegen sie im Regal, in Einheitsgrößen und scheinbar ohne Makel. Doch ihr größter Makel ist die Einförmigkeit! Dabei wäre die Welt der Obstsorten doch so vielfältig, gerade alte Sorten sind den Supermarktkollegen geschmacklich oft weit überlegen. Und wenn sie dann noch auf Streuobstwiesen wachsen, entstehen wertvolle Biotope. Nicht zu vergessen die wunderbaren Kulturlandschaften, die so viel schöner sind als Plantagen mit ihren Kurzstämmen! Das Slow Food Magazin widmet sich im Dossier dem Obst in seiner ganzen Vielfalt.

Inhaltsverzeichnis & Leseprobe  

Erhältlich als
sofort lieferbar
zum Download bereit

Beiträge aus dieser Zeitschrift

Bild zu Die Zerlegung eines Systems
Faire Ernährung

Am 10. Juli verstarb Ursula Hudson, die Vorsitzende von Slow Food Deutschland. In ihrer letzten Kolumne für das Slow Food Magazin widmete sie sich der Coronakrise und dem Skandal bei Tönnies.    

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.