Anthropozän

Das Zeitalter des Menschen – eine Einführung

Softcover, 256 Seiten
übersetzt von Gabriele Gockel
Erscheinungstermin: 14.04.2020

In der aktuellen Diskussion um die multiplen globalen Krisen ist ein Begriff allgegenwärtig: der des »Anthropozän«. Klimawandel, radioaktiver Fallout, Mikroplastik, Artensterben - die Liste an spürbaren Konsequenzen menschlichen Lebens ist lang. So lang, dass Paul Crutzen vorschlug, ein Erdzeitalter nach uns zu benennen, um zu verdeutlichen, wie tief greifend wir die Erde umgestalten.

In seinem Buch erläutert Erle C. Ellis, was es mit dem Begriff auf sich hat, welche Umweltveränderungen maßgeblich sind und warum heftig um das Narrativ Anthropozän gestritten wird - eine gleichermaßen kompakte wie umfassende Einführung in alle Aspekte. mehr anzeigen  

Anthropozän Geologie Naturschutz
Erhältlich als
Vorbestellen
erscheint am 14.04.2020
erscheint am 14.04.2020

Erle C. Ellis ist ein amerikanischer Professor für Geografie und Umweltsysteme an der University of Maryland. Er beschäftigt sich unter anderem mit der Ökologie von Ökosystemen, die vom Menschen geprägt werden. Sein Ziel ist es, durch ...

mehr Informationen  

Beiträge zum ThemaAlle anzeigen  

Bild zu Palmöl in jedem Badezimmer
Konsum

Palmöl ist überall: im Essen, im Waschmittel, im Biosprit. Doch der stetig wachsende Verbrauch verursacht massive Umweltprobleme.   

Bild zu Die unsichtbare Gefahr
Mikroplastik

Wir können es nicht sehen, aber es ist überall: Mikroplastik. Aber was ist das eigentlich genau und woher kommt es?   

Bild zu Was tun gegen Mikroplastik?
Konsum

Welche Gefahren von Mikroplastik ausgehen und was man gegen sie tun kann, erklärt Nadja Ziebarth, die Meeresschutzreferentin des BUND.   

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.