Nest

Kunstwerke der Natur

ISBN: 978-3-96006-011-6
Hardcover, 192 Seiten
übersetzt von Susanne Darabas
Erscheinungstermin: 04.09.2017

Nester sind so vielfältig wie ihre Erbauer: Die filigranen Gebinde der Drosseln, die reich dekorierten Lauben der Seidenvögel, die imposanten Kolonien der Webervögel.

Als Naturliebhaberin und Hobbyforscherin hat Janine Burke viele Jahre damit verbracht, Vögel und ihre Nester zu beobachten. Dies ist die Geschichte ihrer Leidenschaft: ein breit gefächertes, intimes Buch – zum Teil Naturgeschichte und Ästhetik, zum Teil Memoiren.

Es wird all jene begeistern, die Natur, Literatur und Kunst lieben.

Amsel Deutschland Naturverständnis Nestbau Ökologie Ornithologie Tierschutz Vogelarten Vogelkunde Vogelnest Vogelnester bestimmen
Erhältlich als
sofort lieferbar
zum Download bereit
zum Download bereit

Janine Burke ist Kunsthistorikerin und Schriftstellerin, Hobbyforscherin und Naturliebhaberin. Auf Reisen durch Europa, Amerika, Afrika und ihre Wahlheimat Australien hat die gebürtige Irin mit wachsender Faszination Vögel beobachtet - ...

mehr Informationen  

»(...) lesenswertes Werk für alle, die sich für Natur, Literatur und Kunst begeistern.«
Kristina Vonend, Spektrum der Wissenschaft

Beiträge zum ThemaAlle anzeigen  

Bild zu »Was hat die Mücke je für uns getan?« gewinnt UmweltMedienpreis 2021
Auszeichnung

Die Autorinnen Frauke Fischer und Hilke Oberhansberg wurden für ihr Buch über den Wert der biologischen Vielfalt von der Deutschen Umwelthilfe ausgezeichnet.   

Bild zu Harald Lesch im Podcast: Die Krisen der Gegenwart
»Alles eine Frage der Zeit«

Im aktuellen oekom podcast begleiten wir Harald Lesch durch das Gruselkabinett moderner Gesellschaften und hören seine Schilderung der Krisen von Energie, Ressourcen und Umwelt.   

Bild zu »Jede*r einzelne muss etwas tun, um das Eis zu schützen« – Esther Gonstalla im Interview
Interview

Autorin Esther Gonstalla erzählt von der Entstehung von »Das Eisbuch« und was wir alle tun können, um das Eis zu schützen.   

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Keine Versandkosten ab 35 Euro Bestellwert
(bei Lieferung innerhalb Deutschlands,
ausgenommen Zeitschriftenabos).

Für Kund*innen aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.