Plastian, der kleine Fisch

... und wie er mit seinen Freunden auf einer abenteuerlichen Reise die Welt ein bisschen besser macht

Hardcover, 36 Seiten
Illustriert von Julia Patschorke
Erscheinungstermin: 24.08.2015

Lillian und Moritz begeben sich auf eine abenteuerliche Reise an einen geheimnisvollen Ort, von dem ihnen ihre Uroma erzählt hat. Sie bauen sich ein Boot und machen sich auf den Weg über das Meer. Doch ihr selbstgebauter Motor spuckt viele Plastikfuzerln aus. Plastian, der kleine Fisch, entdeckt die bunte Plastikspur und schluckt eine ganze Menge von diesen Stückchen. Es dauert nicht sehr lange, da bekommt der kleine Fisch starkes Bauchweh. Da haben Lilian und Moritz einen rettenden Einfall ...

Abenteuer achtsamer Umgang mit der Natur Bildung für nachhaltige Entwicklung Fisch Küsten Meere Pädagogik Plastik im Meer Plastikmüll Ressourceneffizienz Urwald Verschmutzung der Meere
Erhältlich als
sofort lieferbar
zum Download bereit

Nicole Intemann ist Volksschullehrerin und Dipl. Legasthenie– und Dyskalkulietrainerin in Dornbirn/Österreich.

mehr Informationen  

»Eine traurige Wahrheit wird hier einfühlsam und kindgerecht in sehr schönen Bildern erzählt, deshalb möchte ich das Buch euch und euren Kindern empfehlen.«
Pia Novak, entdeckerdorf (online)

Beiträge zum ThemaAlle anzeigen  

Bild zu Ein Hotspot der Artenvielfalt
Nationalpark Bayerischer Wald

Vor 50 Jahren eröffnete der erste deutsche Nationalpark. Zum Jubiläum zieht Nationalparkleiter Franz Leibl Bilanz und erklärt, was er sich für die Zukunft wünscht.   

Bild zu Die unsichtbare Gefahr
Mikroplastik

Wir können es nicht sehen, aber es ist überall: Mikroplastik. Aber was ist das eigentlich genau und woher kommt es?   

Bild zu Wissenschaft unterstützt Klimaproteste
Scientists for Future

Warum die Aktivist*innen von Fridays for Future Recht haben, bezeugen Wissenschaftler*innen aus Deutschland, Österreich und der Schweiz mit einer Stellungnahme.   

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.