Kochen mit Brot

Softcover, 96 Seiten
Erscheinungstermin: 01.10.2014

Haben Sie schon einmal Brot weggeworfen? Allein in Deutschland werden jährlich 500.000 Tonnen sozusagen als Überschuss »entsorgt«. Dabei gibt es so viele wunderbare, vielfältige Möglichkeiten der Verwendung von übrig gebliebenem, alt werdendem Brot.

Wie herrlich abwechslungsreich die Welt der Brotweiterverwendung ist, davon gibt Tainá Guedes einen kreativen, lust- und geschmackvollen Einblick, der zum Nachmachen anregt. Lassen Sie sich inspirieren von Tainás Rezepten: Ob in Vorspeisen, Salaten, Suppen, Hauptgerichten oder Nachspeisen - den kulinarischen Brotgenüssen sind keine Grenzen gesetzt. Wenn Sie die Gerichte in diesem liebevoll gestalteten Brotkochbuch einmal ausprobiert haben, werden Sie nie wieder daran denken, Ihr Brot wegzuwerfen! mehr anzeigen  

Abfall gesunde Ernährung Konsumverhalten Lebensmittel nachhaltiger Konsum Rezepte
Erhältlich als
sofort lieferbar
zum Download bereit

Tainá Abigalil (geb. Guedes) wurde 1978 in São Paulo geboren. Sie arbeitete als Assistenz-Produzentin beim Radio und dann neun Jahre lang in und außerhalb der Küche eines japanischen Restaurants. 2006 machte sie an der Gastronomie-Schule ...

mehr Informationen  

Beiträge zum ThemaAlle anzeigen  

Bild zu Das richtige Material für den richtigen Zweck
Plastikwirtschaft

Plastik ist praktisch, aber umweltschädlich – verbietet sich sein Einsatz daher komplett? Warum ein strategischer und nachhaltiger Einsatz von Kunststoffen der bessere Weg ist.   

Bild zu Die Zerlegung eines Systems
Faire Ernährung

Am 10. Juli verstarb Ursula Hudson, die Vorsitzende von Slow Food Deutschland. In ihrer letzten Kolumne für das Slow Food Magazin widmete sie sich der Coronakrise und dem Skandal bei Tönnies.    

Bild zu Fair-Trade-Siegel im Check
Fairer Handel

Für Verbraucher*innen ist es schwierig herauszufinden, was »fair gehandelt« genau bedeutet – Orientierung bieten Siegel und Unternehmen für fair gehandelte Waren.   

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.