Vom EGO zum ECO

Vom Fußabdruck zum Herzabdruck

ISBN: 978-3-96238-235-3
Softcover, 180 Seiten
Erscheinungstermin: 07.07.2022

Die spätmoderne Welt gleicht einer Megamaschine, deren Laufzeitende unmittelbar bevorsteht. Im Kern der ökologischen und gesellschaftlichen Krise gibt es lediglich ein einziges Problem zu lösen. Dieses hat es aber in sich: Stoppt der Mensch das zerstörerische Wachstum oder wird er von ihm gestoppt?

Zukunft ist immer, was wir daraus machen. Wir alle sind klima- und sozialsystemrelevant. Dabei ist unsere Lebenszeit die einzige Währung, die wir haben. Leben ist immer eine Entscheidung. Zwischen Entfremdung und Resonanz. Zwischen dem Fußabdruck des Habens und dem Herzabdruck des Seins. Zwischen EGO und ECO. mehr anzeigen  

Organisationsentwicklung Persönlichkeitsentwicklung Psychologie Theorie Zukunft Transformation
Erhältlich als
sofort lieferbar
zum Download bereit

Thorsten Nieuwenhuizen ist studierter Wirtschaftsmathematiker und promovierte im Bereich Logistik an der Universität Hamburg. Er war bereits als Führungskraft in einem Handelskonzern, Studiengangsleiter für Risikomanagement, Professor für ...

mehr Informationen  

Beiträge zum ThemaAlle anzeigen  

Bild zu Klimaschutz: 25 Ausreden – und Gegenargumente
»Die Kunst der Ausrede«

Ausreden für klimaschädliche Entscheidungen gibt es viele – doch die meisten lassen sie sich leicht entkräften und ins Gegenteil wenden.   

Bild zu Nachhaltigkeit und Regionalität zahlen sich aus – Interview zum »Slow Food Genussführer«
Gastronomie

Über die Spuren der Coronapandemie in der nachhaltigen Gastronomie und die besten Gerichte in der neuen Ausgabe berichtet der Leiter des Herausgeberteams Wieland Schnürch.   

Bild zu Die 10 erfolgreichsten Bücher der oekom crowd
Crowdpublishing

Welche Ideen sollen zu Büchern werden? Das können Leser*innen über die oekom crowd mitentscheiden und so vielfältige Impulse für Ökologie und Nachhaltigkeit ermöglichen.    

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Keine Versandkosten ab 35 Euro Bestellwert
(bei Lieferung innerhalb Deutschlands,
ausgenommen Zeitschriftenabos).

Für Kund*innen aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.