Der Ruf nach Wildnis

Die Geburtsstunde eines Nationalparks

ISBN: 978-3-86581-787-7
Softcover, 208 Seiten
Erscheinungstermin: 03.03.2016

Nationalparks sind Orte, an denen wieder Wildnis entstehen soll. Wildnis mitten in Deutschland? Was die einen herbeisehnen, fürchten andere. Das bietet jede Menge Stoff für Konflikte und Überraschungen - so auch beim jüngsten deutschen Nationalpark, dem 2015 gegründeten Nationalpark Hunsrück-Hochwald.

Augenzwinkernd und eindringlich zugleich berichtet Claus-Andreas Lessander als Leiter des Biotop- und Wildtiermanagements von Irrungen und Wirrungen, von Stolpersteinen und Fußangeln auf dem spannenden Weg zum Nationalpark. Dabei geht es um viel mehr als um nicht eingeschlagenes Holz oder um die touristische Entwicklung einer Region. Anekdotenreich und eindringlich zugleich lässt er uns hinter die Kulissen blicken und gewährt Einblicke in persönliche Erfahrungen und in sein Welt- und Naturbild.

Herausgekommen ist ein Buch zum Begreifen, Staunen und Lachen, das uns Menschen mit unseren Stärken und Schwächen stets als Teil der Natur versteht.
mehr anzeigen  

Kulturlandschaft nachhaltiger Tourismus Naturschutz Naturverständnis Ökosystemdienstleistung Umweltkommunikation Wald
Erhältlich als

Förster, Umweltschützer, Vater: Claus-Andreas Lessander kümmert sich in vielen Rollen um eine nachhaltige Zukunft. Er hat in Göttingen, Zürich und Corvallis (USA) studiert, arbeitet als Forstamtsleiter in Birkenfeld und lebt mit seiner ...

mehr Informationen  

»(...) kurzweilig und lesenswert.«
Dr. Anke Höltermann (BfN), Natur und Landschaft

»(...) nicht nur für Nationalparkinteressierte eine lesenswerte Lektüre (...)«
Unser Wald

Beiträge zum ThemaAlle anzeigen  

Bild zu Ökologisch und nachhaltig gärtnern: Unsere Buch-Tipps
Top 6

Die Sonne scheint, der Garten lockt! Wir haben unsere besten Gartenbücher für Sie zusammengestellt, mit denen das Gärtnern im Einklang mit der Natur ganz einfach gelingt.    

Bild zu Gut Ding will Weile haben: Naturschutz und die Zeit
Klimawandel

Natürliche Systeme brauchen unterschiedlich lange Zeiträume zu ihrer Entwicklung, die auch im Klimawandel respektiert werden müssen.   

Bild zu Open Access: Unsere 10 meistgelesenen E-Books
Download-Tipps

Von Klimakommunikation bis Postwachstum: Diese Open-Access-Bücher können Sie kostenlos herunterladen und direkt lesen.   

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Keine Versandkosten ab 35 Euro Bestellwert
(bei Lieferung innerhalb Deutschlands,
ausgenommen Zeitschriftenabos).

Für Kund*innen aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.

Rabatt- und Gutscheincodes können im nachfolgenden Schritt eingegeben werden.