Wettstreit um Ressourcen

Konflikte um Klima, Wasser und Boden

Softcover, 282 Seiten
Erscheinungstermin: 07.11.2013

Klima, Wasser und Boden sind gleichermaßen unverzichtbare wie gefährdete Ressourcen der Menschheit. Was geschieht, wenn um ihre Nutzung ein Wettstreit entbrennt? Welche Konflikte können daraus entstehen?

International renommierte Fachleute gehen der Frage nach, wie sich Ressourcenkonflikte und Ressourcenknappheit auf innerstaatlicher wie globaler Ebene auswirken und untersuchen exemplarisch Formen der Kooperation und Konfliktlösung. Ihre Beiträge spiegeln die Erkenntnisse und Sichtweisen unterschiedlicher Fachrichtungen wider: Das Buch umfasst politikwissenschaftliche, volkswirtschaftliche, wirtschafts- und sozialgeographische, völkerrechtliche, regionalwissenschaftliche ebenso wie theologisch-normative Aspekte - und erschließt so ein hochaktuelles Themenfeld der Friedens- und Konfliktforschung. mehr anzeigen  

Friedensforschung Klimapolitik Klimaschutz Klimawandel Landgrabbing Menschenrechte Ressourcenkonflikte soziale Unruhen Umweltethik Wasserpolitik Weltgesellschaft
Erhältlich als
sofort lieferbar
zum Download bereit

Ulrich Schneckener ist Professor für Internationale Beziehungen & Friedens- und Konfliktforschung an der Universität Osnabrück, Direktor des Zentrums für Demokratie- und Friedensforschung (ZeDF) und Mitglied im Stiftungsrat der Deutschen ...

mehr Informationen  

Arnulf von Scheliha ist Professor für Systematische Theologie (Dogmatik, Ethik, Religionsphilosophie) am Institut für Evangelische Theologie der Universität Osnabrück und Vorstandsmitglied des Zentrums für Demokratie- und ...

mehr Informationen  

Andreas Lienkamp ist Professor für Christliche Sozialwissenschaften am Institut für Katholische Theologie der Universität Osnabrück und Mitglied des Zentrums für Demokratie- und Friedensforschung (ZeDF) sowie der AG Ökologie der Deutschen ...

mehr Informationen  

Britta Klagge ist Professorin für Geographie an der Universität Bonn; sie war bis Sommer 2012 als Professorin für Wirtschaftsgeographie und Regionalforschung an der Universität Osnabrück tätig.

mehr Informationen  

Beiträge zum ThemaAlle anzeigen  

Bild zu Palmöl in jedem Badezimmer
Konsum

Palmöl ist überall: im Essen, im Waschmittel, im Biosprit. Doch der stetig wachsende Verbrauch verursacht massive Umweltprobleme.   

Bild zu Die unsichtbare Gefahr
Mikroplastik

Wir können es nicht sehen, aber es ist überall: Mikroplastik. Aber was ist das eigentlich genau und woher kommt es?   

Bild zu Was tun gegen Mikroplastik?
Konsum

Welche Gefahren von Mikroplastik ausgehen und was man gegen sie tun kann, erklärt Nadja Ziebarth, die Meeresschutzreferentin des BUND.   

Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.