Schweine aus ökologischer Landwirtschaft wühlen im Matsch
Thema

Ökologische Landwirtschaft

 

Etwa 37% der Landfläche weltweit wird landwirtschaftlich genutzt. Durch die immer intensivere Produktion in der konventionellen Agrarwirtschaft nehmen negative Umwelteinflüsse zu: Das Grundwasser wird mit Nitrat aus Düngemitteln belastet, der Boden durch Maschineneinsatz verdichtet, Artenvielfalt geht aufgrund von Monokulturen verloren. Eine Alternative dazu ist die ökologische Landwirtschaft, die auf mineralische Düngemittel verzichtet, Tiere möglichst artgerecht hält und vielfältige Fruchtfolgen auf den Feldern anbaut. Erfahren Sie mehr dazu, warum der Umstieg auf Biolandbau so wichtig für Boden, Biodiversität und Klima ist und wie er gelingen kann.

Beiträge zum Thema BiolandbauAlle anzeigen  

Bild zu Antibiotika in der Massentierhaltung: Was sagt die Statistik (wirklich)?
Industrielle Landwirtschaft

Der Antibiotikaeinsatz gemessen in Tonnen geht in Deutschland zurück. Doch weniger könnte nur scheinbar mehr sein.   

Bild zu »SCHWARZ vs. GRÜN« im Quiz: Wer hat's gesagt?
Politik

Günther Beckstein und Renate Künast im Streitgespräch: Testen Sie jetzt, wie gut Sie beide Diskussionspartner*innen und ihre Positionen kennen.   

Bild zu Antibiotika in der Massentierhaltung: Was jetzt getan werden sollte
Interview

Wir sprechen mit Tiermedizinier Rupert Ebner und Autorin Eva Rosenkranz über ihr neues Buch »Pillen vor die Säue« und die Gefahren von Antibiotika in der Tierhaltung.   

Bild zu Ist Selbstversorgung aus heimischer Landwirtschaft möglich?
Regionale Ernährung

Regionale Produkte sind meist nachhaltiger – doch der Selbstversorgungsgrad in Deutschland lässt in vielen Bereichen zu wünschen übrig.   

Bild zu Gespritzte Äpfel für ganz Europa
Zum Pestizideinsatz in Südtirol

Die Bedeutung der Südtiroler Apfelernte für ganz Europa ist enorm. Der Pestizideinsatz in den Apfelplantagen ist es ebenfalls. Welche Mittel gespritzt werden und wie sie sich verbreiten.   

Bild zu Ganzheitliche Landwirtschaft vom Acker bis zum Teller
Agrarökologie

Bei nachhaltiger Landwirtschaft denkt man sofort an den Ökolandbau, weniger bekannt ist die Agrarökologie. Was hat dieses Konzept zu bieten?   

Ausgabe der politischen ökologie zum Thema 

Stellschrauben für eine echte Agrarwende

Berlin und Brüssel fördern mit ihren flächenbezogenen Subventionen weiterhin am liebsten die industrialisierte Intensivlandwirtschaft. Neue gentechnische Verfahren drohen das biologische ...   

Fachzeitschrift zum Thema: Ökologie & Landbau 

62 Treffer

Ökozüchtung

Der Biolandbau mit seinen besonderen Bedingungen erfordert angepasste Pflanzensorten und Tierrassen. Bisher verlässt sich die Ökobranche dabei auf die Züchtungsaktivitäten konventioneller Unternehmen.   

Download

Grünes Geld

Wachsen um jeden Preis? In der ökologischen Lebensmittelwirtschaft wird zwar viel über Partnerschaft und fairen Markt geredet und auch einiges umgesetzt. Aber diese Branche ist denselben Mechanismen ...   

Download

Bäuerliche Landwirtschaft

Die Biobranche wächst und erobert Märkte. Ökologischen Landbau betreiben heute auch Agrarkonzerne. Der Anspruch des Ökolandbaus war ursprünglich eine bäuerliche Landwirtschaft, in der Soziales, ...   

Download

Agrarpolitik

Instrumente und Konzepte

Hinter vielen Arbeiten, die der Landwirt auf seinem Betrieb verrichtet, stecken Paragrafen und Gesetze. Die Politik gestaltet den Agrarsektor und beeinflusst dessen ökonomische Prozesse. Was macht ...   

Download

Tierernährung: Die Eiweißlücke schließen

Download

Bio 3.0

Die Zeit der Biopioniere liegt weit zurück. Die Ökobranche hat ihren festen Platz in der Gesellschaft gefunden. Doch mit dem starken Wachstum der letzten Jahre werden neue Fragen aufgeworfen: ...   

Download

Generationswechsel in der Biobranche

Existenzgründung

Vor gut 30 Jahren haben engagierte Menschen mit ihren Visionen und ihrer Tatkraft die Basis für eine neue Landwirtschaft und letztendlich für eine ganze Wirtschaftsbranche gelegt. Heute übernimmt ...   

Download

Forschung im Ökolandbau

Das wissenschaftliche Fundament für die Biolandwirtschaft steht. Um sie weiter zu verbessern, bedarf es solider wissenschaftlicher Grundlagen. Welche Vorraussetzungen es für eine gute ...   

Download

Kampf um Land

Wer bietet mehr? Land ist weltweit zum Spekulationsobjekt geworden - nicht ohne Folgen für die bäuerliche Bevölkerung und den Biolandbau. Auch in Deutschland steigen die Preise für ...   

Download

Weltmarkt Bio

Der weltweite Handel mit Bioprodukten bietet für Produzenten wie Importeure große Chancen, stellt die Branche und ihre ganzheitlichen Prinzipien aber auch vor neue Herausforderungen.  

Download

Gesellschaftliche Leistungen des Ökolandbaus

Lohnt es sich für die Gesellschaft, in den Ökolandbau zu investieren? In Zeiten knapper Kassen eine nachvollziehbare Frage. Unsere Autoren wollten es genau wissen und haben zahlreiche Studien gesichtet.   

Download

Regionalität

»Regio« und »Bio« - ein unzertrennliches Paar? Oder funktioniert das eine vielleicht sogar besser ohne das andere? 65 Prozent der Verbraucher achten beim Lebensmittelkauf auf die regionale Herkunft, ...   

Download


Ihr Warenkorb
Ihr Warenkorb ist leer.

Für Kunden aus EU-Ländern verstehen sich unsere Preise inklusive der gesetzlichen Mehrwertsteuer und – außer bei digitalen Publikationen – zuzüglich Versandkosten.

Versandkostenfrei ab einem Bestellwert von 35 Euro (innerhalb Deutschlands).